Der Wald in Südtirol, Allgemeines, Aktuelles, Kurioses

Wald schützt unseren Lebensraum

Gesamtwaldflächenverteilung nach Ertragsart.
Gesamtwaldflächenverteilung nach Ertragsart.
Ungefähr ein Drittel des Südtiroler Waldes ist Schutzwald. Zur Sicherung unseres Lebensraumes leistet der Schutzwald im Gebirgsland Südtirol einen unverzichtbaren Beitrag. Die Nachfrage nach der schützenden Wirkung des Bergwaldes steigt durch zunehmende Siedlungs- und Wirtschaftstätigkeit innerhalb des begrenzten Siedlungsraumes. In der Regel stellt der Wald für unser Land das billigste und wirksamste Schutz-System vor den Kräften der Natur dar.

Für den Waldbesitzer ist an extremen Schutzwaldstandorten kein Ertrag zu erzielen. Um diese Waldflächen durch ausreichend Pflege in ihrem Bestand zu sichern, werden Schutzwaldverbesserungsmaßnahmen gefördert.